© Telluride Architekten

Rehabilitation Centre Deutsche Rentenversicherung Mölln

City, Country Mölln, Germany
Year since 2022
Client DRV Bund
Architect Telluride Architekten
Services Structural Engineering
Facts GFA: approx. 24,000 m²

Der DRV Bund plant am Standort Klinik Hellbachtal einen Ersatzneubau, der modernsten Ansprüchen an Rehabilitation gerecht werden soll. Der Neubau soll bei laufendem Klinikbetrieb der benachbarten Bestandsgebäude errichtet werden.

Der Entwurf wird in einem Sockelgeschoss umgesetzt, das die Funktionsbereiche beherbergt und diese thematisch zoniert. Darauf aufsetzend gruppieren sich vier Baukörper, deren Geschosse von Nord nach Süd abfallend gestaffelt sind. Der aufgehende sechsgeschossige Baukörper im Norden ist für Untersuchung, Behandlung und das Management vorgesehen. In den Baukörpern West, Ost und Süd werden sich die Krankenzimmer befinden. Für die Obergeschosse sind, mit Ausnahme des nördlichen Baukörpers, umlaufende Balkone geplant. Der nördliche Teil des Sockelgeschosses ist teilunterkellert, hier werden Lager- und Umkleideräume sowie die TGA-Zentralen untergebracht.