© B+G

Le Signal

en | de | fr
City, Country Paris, Frankreich
Year 2012–2013
Client MK2
Architect Dominique Perrault Architecture
Services Tragwerksplanung

Auf dem Vorplatz der französischen Nationalbibliothek wurde eine überdimensionale Metallskulptur installiert. „Le Signal“ ist schon von Weitem zu sehen und markiert zugleich den neuen Eingang zum Gebäude.

Die Metallstruktur wurde auf eine bestehende Brücke aufgesetzt, die die verschiedenen Nutzungsbereiche miteinander verbindet. Neben einer einladenden Treppenanlage wurden auf der gegenüberliegenden Seite zusätzlich zwei gläserne Aufzugstürme installiert.

Le Signal besteht aus drei dreidimensionalen x-förmigen Elementen, den sogenannten „Stativen“ und zwei 25x15m großen Stahl-Rahmen. In diese werden halbtransparente Stahlgitter eingespannt.

Um die Standfestigkeit des überdimensionierten Bauwerks zu gewährleisten, musste die bestehende Fußgängerbrücke zudem erweitert werden.

Kunst & Design
Stahl